Blöcke

Blöcke »Pullquote-Block

Wenn du einen Textausschnitt in deinem Beitrag oder auf deiner Seite hervorheben möchtest, kann der Pullquote-Block kurze Ausschnitte schnell und einfach schön aussehen lassen.

Pullquotes sind wie Blockzitate, aber sie sollen Aufmerksamkeit erregen.

Um einen solchen Block hinzuzufügen, klicke beim Bearbeiten deines Beitrags oder deiner Seite auf das Block-Einfüge-Icon. 

Du kannst auch schnell einen Pullquote-Block hinzufügen, indem du in einem leeren Absatzblock /pull-quote eingibst und dann die Eingabetaste drückst.

Eine detaillierte Anleitung zum Hinzufügen von Blöcken findest du hier.

Block-Werkzeugleiste

Um die Block-Werkzeugleiste anzuzeigen, kannst du auf den Block klicken und die Werkzeugleiste wird angezeigt. Jeder Block verfügt über eigene blockspezifische Steuerelemente, mit denen du den Block direkt im Editor bearbeiten kannst.

Der Pullquote-Block verfügt über Ausrichtungs- und Textformatierungsoptionen.

Die Werkzeugleiste des  PullquoteBlocks weist die folgenden Optionen auf:

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Blockstile

Die Pullquote-Standardstile sind „Normal“ (mit Rahmen) oder „Vollton“.

Mithilfe des Umwandeln-Icons kannst du den Blocktyp und auch den Pullquote-Stil ändern. Mehr Informationen dazu findest du unten im Abschnitt „Stile“.

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Ausrichtung

Wie viele andere Blöcke kannst du den Pullquote-Block selbst über die Werkzeugleiste linksbündig, rechtsbündig oder zentriert ausrichten. Wenn du die links- oder rechtsbündige Ausrichtung verwendest, kannst du neben dem Pullquote-Block einen weiteren Block platzieren.

Der Pullquote-Block verfügt auch über die Ausrichtungsoptionen „Weite Breite“ und „Volle Breite“, die für die Erstellung einzigartiger Headers und Breitbildeffekte nützlich sind. Diese beiden Optionen sind nur verfügbar, wenn diese Ausrichtungen von deinem Theme unterstützt werden. 

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Einfache Textformatierung

  • Fett
  • Kursiv
  • Durchstreichen
  • Hyperlinks

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Blockeinstellungen

Jeder Block weist neben den Optionen in der Werkzeugleiste des Blocks auch spezifische Optionen in der Editor-Seitenleiste auf. Wenn die Seitenleiste nicht angezeigt wird, klicke auf das Zahnrad-Icon neben dem Veröffentlichen-Icon.

Die Blockeinstellungen sind in der Seitenleiste zu finden.

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Stile

Der Pullquote-Block beinhaltet zwei Stile: „Normal“ und „Vollton“.

Eine „normale“ Pullquote ist ein einfacher Stil, der so aussieht:

Ein Beispiel für eine Pullquote mit dem normalen Stil

Eine Pullquote mit „Vollton“ ist dagegen etwas anders und sieht so aus:

Eine Vollton-Pullquote mit Standardfarbeinstellungen

Die Vollton-Pullquote sieht zwar wie eine Variation der „normalen“ Pullquote aus, doch der Unterschied wird wirklich deutlich, wenn du die Farbeinstellungen des Blocks verwendest, um Farben auszuwählen (siehe unten).

Eine Vollton-Pullquote mit individuellen Farbeinstellungen

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Farbeinstellungen

Wie beim Absatzblock sind auch beim Pullquote-Block in den Einstellungen der Seitenleiste des Blocks Farbauswahleinstellungen zu finden.

Mit der Option „Hauptfarbe“ kannst du die Farbe der Akzentlinien oben und unten im „normalen“ Stil einstellen und die Hintergrundfarbe des Stils „Vollton“ wird geändert.

Mit der Option „Textfarbe“ kannst du die Farbe des Textes der Pullquote in beiden Stilen festlegen.

↑ Inhaltsverzeichnis ↑

Erweitert

Auf dem Tab „Erweitert“ kannst du eine CSS-Klasse zu deinem Block hinzufügen, sodass du individuelles CSS erstellen und den Block nach deinen Wünschen gestalten kannst.

Über den Abschnitt „Erweitert“ kannst du zu deinem Block eine CSS-Klasse hinzufügen.
Über den Abschnitt „Erweitert“ kannst du zu deinem Block eine CSS-Klasse hinzufügen.