Kommentare

  • Autor
    Beiträge
  • #16214
    daggi1974
    Mitglied

    Leser haben mir mitgeteilt, dass sie neuerdings den Hinweis erhalten

    You must be logged in to comment with that email address

    wenn sie kommentieren möchten. Bisher musste sich nie jemand registrieren, um zu kommentieren.

    Ich habe die Funktion

    Benutzer müssen zum kommentieren registriert und angemeldet sein

    NICHT aktiviert.

    Kann mir jemand sagen, wo der Fehler liegen könnte?

    Der Blog bei dem ich Hilfe benötige heißt (nur für angemeldete Benutzer sichtbar).

    #16416
    gismolinchen
    Mitglied

    Hallo Daggi – bei mir ist es noch wilder, es können einige wenige kommentieren und einige erhalten diese Meldung:

    That email address is associated with an existing WordPress.com account, please log in to use it.

    Ich weiß jetzt auch nicht mehr weiter.

    #16417
    zodiac1978
    Mitglied

    Das klingt nach einem technischen Problem. Bitte wendet euch direkt an den technischen Support:
    http://en.support.wordpress.com/contact/

    Großartig wäre es, wenn ihr (sofern die Antwort alle interessieren könnte) hier nochmal die Antwort posten würdet. Danke!

    Gruß, Torsten

    #16420
    gismolinchen
    Mitglied

    alles klar und danke dir ;-)

    #16429
    3ddasdaggiding
    Mitglied

    Die haben es kaputt- geupdated:
    „Howdy,

    We’ve recently updated our commenting system.

    Now if someone tries to comment with an email address attached to a WordPress.com account (or Gravatar account, they’re the same), they’ll need to sign into WordPress.com before they can comment.“

    aus:
    http://en.forums.wordpress.com/topic/you-must-be-logged-in-to-comment?replies=87

    #16433
    daggi1974
    Mitglied
    Ursprünglich veröffentlicht von

    Leider kein technisches Problem.

    Offenbar muss jeder, der mit einer Mailadresse bei wordpress oder Gravatar registriert ist und mit dieser Mailadresse kommentieren will, sich über WordPress, Facebook oder Twitter einloggen.

    http://en.forums.wordpress.com/topic/you-must-be-logged-in-to-comment?

    Toll… ich weiss aus eigener Erfahrung, wie gerne man sich extra noch einloggt, da werden wohl einige nicht mehr kommentieren und das kann ja wohl nicht der Sinn sein…

    #16435
    zodiac1978
    Mitglied

    Ja, so sieht es aus. Der Grund sind wohl Fake-Kommentare, die so verhindert werden sollen. Daran können wir leider nichts ändern.

    Gruß, Torsten

    #16443
    gismolinchen
    Mitglied

    Nun – ganz großes Kino. Das ist dann allerdings ein Grund, doch zu wechseln,

    #16470
    zodiac1978
    Mitglied

    @gismolinchen: Ich empfinde das nicht als ein so schwerwiegendes Problem, aber wenn Du wechseln möchtest, dann hast Du per Export alle Möglichkeiten dies zu tun.

    Hier der Twitter-Dialog, der das Ganze anscheinend ausgelöst hat:

    https://twitter.com/#!/photomatt/status/180157622329159680

    http://is.gd/PyMinC

    und

    https://twitter.com/#!/photomatt/status/180669542803058689

    http://is.gd/2mzDgS

    Gruß, Torsten

    #16471
    zodiac1978
    Mitglied

    Für alle weiteren Fragen bitte vorher den Sticky von Martin lesen:
    https://de.forums.wordpress.com/topic/kurzliches-update-der-kommentarfunktion

    Gruß, Torsten

    #16508
    simonespicale
    Mitglied

    Auch meine Kommentatoren haben Probleme beim Absenden ihrer Kommentare.

    Dies schrieb mir gerade eine Kommentatorin:

    Ich habe leider echt Probleme, bei Dir zu posten. Wahrscheinlich hat es mit meiner Anmeldung insgesamt bei WordPress zu tun. Erst hat er den Kommentar wieder gar nicht genommen, ich musste neu schreiben. Dann konnte ich mich nicht anmelden, musste wieder ganz raus und die Seite neu aufrufen. Dann hatte ich den Beitrag neu geschrieben, er wurde aber nicht genommen. Als ich ihn nochmal eingesetzt hatte, kam die Nachricht, dass er doppelt ist – er scheint aber nicht auf. :(

    „That email address is associated with an existing WordPress.com (or Gravatar.com) account. Please click the back button in your browser and then log in to use it.

    Das gleiche habe ich von zwei weiteren Kommentatoren gehört. Mein Blog ist noch neu und ich kann jeden Kommentar noch an meinen 10 Fingern abzählen. Also, zodiac1978, ich empfinde das sehr wohl als Problem! Was soll ich den Leuten raten?

    #16509
    simonespicale
    Mitglied

    PS: Lieber Gruß
    Simone ;)

    #16512
    zodiac1978
    Mitglied

    Es gab zwei Bugs, die inzwischen behoben wurden und dazu kommt ggf. das Unwissen, dass Gravatar und WordPress.com-Konten identisch sind:
    http://en.forums.wordpress.com/topic/recent-update-to-commenting

    Ich empfehle einmal Cache und Cookies löschen, neu anmelden und testen.

    Sollte es dann noch Probleme geben, bitte melden, dann leite ich das sofort direkt an den Support weiter!

    Gruß, Torsten

    #16516
    simonespicale
    Mitglied

    Vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Hab es an die Kommentatoren weiter gegeben und bin gespannt, ob es jetzt besser klappt.

    Gruß zurück
    Simone

    #16517
    3ddasdaggiding
    Mitglied

    Bugs? Cookies löschen? Nach wie vor redet die WP Welt auf internationaler Ebene von Müll. Den WP so organisiert, so programmiert hat. Ganz ohne Ankündigung, die es sonst für jeden Mist gibt. Das ist Vorsatz und wird sich nicht mehr ändern. Das stelle ich nur fest, kritisiere es aber nicht. Denn: Wat nix kostet kann nix sein. (Oder machen, wat et will).

    „Ich empfinde das nicht als ein so schwerwiegendes Problem, ..“ ist hier nicht zielführend, eher unverständlich.

    #16518
    stempelchaotin
    Mitglied

    „Ich empfinde das nicht als ein so schwerwiegendes Problem, aber wenn Du wechseln möchtest, dann hast Du per Export alle Möglichkeiten dies zu tun.“

    Hallo Torsten,

    Dies versuche ich schon seit ein paar Tagen. Immer wieder kommt dann der Duialog, es kann nicht runtergeladen werden. Gibt es da einen Trick ???

    Ich habe schon in allen Foren gesucht, aber leider nichts gefunden, was ich auch schon wusste ;)

    Gruß
    Sandy

    #16520
    zodiac1978
    Mitglied

    Da gibt es keinen Trick, sollte eigentlich klappen:
    http://en.support.wordpress.com/export/

    Wie lautet die Fehlermeldung denn genau?

    Es könnte sich um ein technisches Problem bei WP.com handeln, dann hilft nur ein Melden beim technischen Support direkt (da wir „nur“ ein Anwenderforum sind):
    http://en.support.wordpress.com/contact/

    Oder es handelt sich um ein lokales Problem. Da kann ich aber ohne mehr Infos nur raten, was das Problem ist …

    Gruß, Torsten

    #16529
    stempelchaotin
    Mitglied

    Hi Torsten,

    Mal sagt er er kann die Datei nicht finden, mal ist die Zeit überschritten.
    Das wechselt immer mal wieder. Nur eine Datei lädt er nicht runter.

    Gruß
    Sandy

    #16531
    zodiac1978
    Mitglied

    Schlechte (sprich langsame) Internetverbindung? Schreibrechte/Genug Speicherplatz am Speicherort?

    Gruß, Torsten

    #16536
    stempelchaotin
    Mitglied

    Nein Torsten sehr schnelle Internetverbindung und mehr als genug Speicherplatz.
    Trotzdem funzt es net.

    Gruß
    Sandy

  • Das Thema ‘Kommentare’ ist für neue Antworten geschlossen.